Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Services zu bieten. Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
EN | AT  
<
Getreu dem Motto "Move in and grow" der Mingo-Büros des WWFF haben wir unseren Beitrag dazu geleistet, jungen Unternehmen unter die Arme zu greifen. Kostengünstige VoIP-Telefonie lautet die Devise, die erstmals in den Mieträumen in der Währingerstraße flächendeckend für alle Mingo-Mieter realisiert wurde.


Die auf zwei Stockwerke aufgeteilte Infrastruktur im neuen Mingo-Standort, der seit Dezember 2009 verfügbar ist, bietet die idealen Voraussetzungen für die effiziente Nutzung von Voice over IP. So hat link|that die "Vernetzung" des Gebäudes stets im Auge behalten und die idealen Bedingungen für unkomplizierte Telefonie geschaffen. In Kooperation mit dem Wiener Wirtschaftsförderungsfond wurden günstige VoIP-Tarife ohne zusätzliche Telefoniegrundgebühr realisiert.

Die Mieter telefonieren dabei wie eh und je über sogenannte "Hardphones", also klassische Telefone auf den Schreibtischen. Bei Bedarf kann aber natürlich auch die Software-Lösung und ein USB-Headset vorgezogen werden. So kann ein Anschluss auch gleichzeitig auf mehreren Computern benutzt werden, und die Priorisierung und Reihenfolge der verfügbaren Ansprechpartner sind nur einen Mausklick entfernt.


Die Räumlichkeiten in der Währingerstraße sind bereits der siebte Standort der Mingo-Büros des Wiener Wirtschaftsförderungsfonds. Die kleinen und kostengünstigen Flächen stehen Unternehmen aller Branchen offen. Mehr dazu erfahren Sie direkt unter mingo.at!
Facebook Twitter Xing
    Newsletter | Privacy Policy | Imprint | © 2019
link|that is a trademark of YouCon EDV Dienstleistungs GmbH